September 2015

Backmischung Cranberrymuffins

als Geschenk schön verpackt mit Rezeptanleitung kommt diese Backmischung garantiert gut an.

 

 

 

Man benötigt für 24 Muffins

– 1 großes Einmachglas (ca. 1l)
– Geschenkbänder u.ä. zum Dekorieren des Glases
– eine Zutatenliste mit Rezeptanleitung z.B. auf schönem DIN A 5 Papier handgeschrieben (siehe unten)

Zutaten zum Befüllen des Glases
– 280 g Mehl (ca.350 ml)
– 1 Päckchen Backpulver
– 1 Prise Salz
– 2 Päckchen Vanillezucker
– 120 g Zucker (ca. 75 ml)
– 60 g Kakaopulver (ca. 120 ml)
– 120 g Cranberries (ca. 150 ml)

Beim Befüllen ist darauf zu achten, dass eine schöne Musterung durch die unterschiedlichen Farben und Korngröße der einzelnen Zutaten entsteht.

Hinzufügen
– 2 Eier
– 250 ml Sahne
– 250 g Joghurt
– 100 ml Öl z.B. Sonnenblumenöl

Zubereitung
Backmischung, Öl, Eier, Sahne und Joghurt in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren.

24 Muffinformen mit Papiermuffinformen auslegen (2 Muffinbleche) und den Teig darauf verteilen.
20 – 25 Minuten bei 165°C bei Umluft backen.

Nach dem Abkühlen mit Puderzucke bestäuben.


Tipp
Eine selbst gemachte Backmischung auch mit den trockenen Zutaten eines anderen beliebigen Kuchens hergestellt werden. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das Gefäß sollte dabei etwas größer als das entsprechende Volumen der Backmischung. (Schüttdichte beachten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.