Aktuelles

Alles | 2020 | 2019 | 2018 | 2014

Spendenübergabe an den Tafelladen Bonndorf

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es dem Tafelladen in Bonndorf derzeit nicht möglich, im Regelbetrieb geöffnet zu haben. Da die meisten ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen zur Risikogruppe gehören und die Abstände in dem kleinen Geschäft nicht eingehalten werden können, wurde der Tafelladen von Seiten der Caritas geschlossen. Es werden keine Supermärkte zum Spenden einzusammeln mehr abgefahren, um diese im Tafelladen anzubieten. Jedoch sind viele auf diese Art der Versorgung angewiesen. So ergab sich die Idee mit vorgepackten Tüten, die dann an Bedürftige ausgegeben werden. Es ergeben sich also keine Verweilzeiten im Tafelladen und Abstandsregeln müssen auch nur an der Ausgabe beachtet werden, da die Tüten aus der Tür heraus direkt an die Kundschaft abgegeben werden.
Eine Delegation des Frauenvereins Weizen überbrachte dem Tafelladen Waren als Spende des Vereins und von Lebensmittel Würth aus Weizen zum Füllen dieser Tüten. Die Frauen machten sich auch sofort an die Arbeit und richteten zusammen mit einer Mitarbeiterin des Tafelladens die Tüten mit allerlei Nützlichem wie zum Beispiel Milch, Mehl, Zucker, Tee, Hygieneartikel, aber auch Schokolade und Keksen und selbst gebackenen Muffins. Die Tüten wurden noch am Nachmittag ausgegeben.

Einstellung der Papiersammlung

Papiersammlung des Frauenvereins Weizen e.V.

Aufgrund des extremen Preisverfalles des Altpapiers sehen wir uns gezwungen die Sammlungen ab sofort einzustellen.

Wir bitten um euer Verständnis dafür und möchten uns auf diesem Weg für die Unterstützung in den vergangenen Jahren bedanken.

Ein besonderer Dank geht an Gerda und Peter Schupp, welche die Sammlungen immer organisiert und koordiniert haben.

Euer Frauenverein Weizen e.V.

November 2019

Bratapfel

 

 

 

 

Zutaten für 4 Personen


4 Äpfel ( gleiche Größe, ca. 200 g)
4 Teelöffel gemahlene Haselnüsse
4 Esslöffel Rosinen
4 Teelöffel Honig
2 Teelöffel Preiselbeeremarmelade
¼ Teelöffel Zimt, gemahlen

3 Esslöffel Butter
Zitronensaft

Zubereitung

1.

Den Ofen auf 180°C vorheizen.

Die Äpfel waschen, einen Deckel abschneiden und mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen, dabei die Äpfel nicht ganz durchstechen. Die Öffnung etwas vergrößern und innen mit Zitronensaft einstreichen.

2.

Eine Auflaufform mit etwas Butter ausstreichen.

3.

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

4.

Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie zu duften beginnen. Mit den Rosinen, 2 EL Butter, Zimt, Honig und Preiselbeeren verrühren.

5.

Die Äpfel mit der Nussmischung füllen, Deckel aufsetzen und in die Form stellen. Die restliche Butter in Flöckchen auf den Äpfeln verteilen. Im vorgeheizten Backofen 20-30 Minuten backen.

 

TIPP:

Zum verfeinern kann man in die Form etwas Amaretto oder Weißwein geben. Bratäpfel kann man mit allen möglichen Zutaten füllen, wie z.B. Marzipan, Mandeln, Käsekuchenfüllung. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Gymnastikgruppen

Ab September 2018 finden die Gymnastikkurse endlich wieder in der frisch renovierten Ehrenbachhalle statt.
Turnen I   bei Roswitha Geiger von 18.00 – 19.00 Uhr
Turnen II bei Maria Albert von 19.30 – 20.30 Uhr.

Wir bedanken uns beim Musikverein Weizen, dass wir dessen Räumlichkeiten während der Renovierungsarbeiten der Ehrenbachhalle als Ausweichquartier benutzen durften.

Büchertausch-Aktion

Bei Veranstaltungen im Vereinsheim besteht die Möglichkeit, gelesene Bücher, die man nicht mehr möchte, aber zu schade zum Wegwerfen sind, zum Tauschen im Vereinsheim auf unsere Bücherablage einzustellen. Im Gegenzug besteht dann die Möglichkeit, ein anderes Buch (oder mehrere), das einen interessiert, mitzunehmen. Die Bücher sollen in einem akzeptabel guten Zustand sein!