Mai 2017

Herzliche Naschereien:

 

Erdbeerfruchtgummies
und
Trinkschokolade vom Stiel

 

————————————————————————

1. Erdbeerfruchtgummies



Zutaten für ca. 40 Stück
250 ml klarer Apfelsaft
6 EL Wasser
12 EL Erdbeersirup
6 g Agar Agar
6 g Zitronensäure

40 g Zucker
6 g Apfelpektin

———————————————————————-
Zubereitung
Apfelsaft mit  Wasser, Erdbeersirup, Agar Agar und der Zitronensäure in einen kleinen Topf geben und gut verrühren. Das Ganze aufkochen lassen und bei schwacher Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Zucker und Pektin mischen, mit dem Schneebesen unterrühren und erneut aufkochen. Eine weite Minute köcheln lassen. Fruchtgummimasse etwas auskühlen lassen.

Dann die Fruchtgummimasse in kleine Silikon-Herzformen gießen und mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Die Herzen vorsichtig aus den Formen heben, auf einen Teller legen und weitere 3 Stunden kalt stellen.

Tipp:
Die Fruchtgummis kann man natürlich mit jeglicher Art von Sirup herstellen.

————————————————————————

2. Trinkschokolade vom Stiel

Zutaten für ca. 30 Stück

2 Vanilleschoten
100 g Bitterschokolade
100 g Vollmilchschokolade
30 g Zucker
Kokosfett
für die Formen

Herz-Eiswürfelbehälter
30 Holzstäbchen

——-
—————————————————————
Zubereitung
Die Vanilleschoten längs aufritzen und das Mark herauskratzen. Die beiden Schokoladensorten zusammen mit dem Vanillemark und dem Zucker im Wasserbad schmelzen und auf 40°C erhitzen. Dann auf 25°C abkühlen lassen.

Herz-Eiswürfelbehälter mit Kokosfett dünn einfetten. Die Schokolade unter Rühren erneut auf 32°C erwärmen und dann in die Eiswürfelbehälter gießen. Sobald die Masse beginnt, fest zu werden, in jedes Herz einen Holzstiel stecken. Schokolade am Besten im Kühlschrank erstarren lassen.

Die Trinkschokoladenherzen aus den Förmchen drücken.

Tipp:
Die Trinkschokolade etwas in Puderzucker drücken. Auch schön verpackt ein nettes Mitbringsel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.