Januar 2019

Schneebälle
für eine etwas andere Schneeballschlacht

 

 

 

 

Zutaten Biskuit
1 Prise Salz
7 Eier
2 Pck. Vanillezucker
250 g Zucker
½ Tl. Backpulver

Zutaten Schneeballmasse
500 g Magerquark
1 Becher Schmand
1 Pck. Vanillezucker
1/8 l Amaretto

Zubereitung Biskuitboden
Die Eier trennen. Eiweiß mit Salz und 5 EL Wasser steif schlagen. Gegen Ende 1 Pck. Vanillezucker und 200 g Zucker langsam beigeben, Eigelbe einzeln darunter schlagen.

Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Eimasse ziehen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen.

Bei 150°C Umluft ca. 25 – 30 Minuten Backen.

Biskuit auf ein Tuch stürzen und auskühlen lassen.

Zubereitung Schneeballmasse
Quark mit Schmand, Vanillezucker und dem Amaretto gut vermischen, dann den Biskuitboden klein zupfen und beifügen. Alles gut vermischen.

Aus der Masse Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen.

Tipp
Natürlich kann man auch gekauften Boden nehmen.

Versucht doch mal dunkle Bälle, dazu dunklen Biskuit nehmen und Schokoladenraspel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.