Februar 2020

Orangenmarmelade

Zutaten

1 unbehandelte Orange

1000 g geschälte Orangen

1 Pack Gelierzucker ( hier 3:1)

Zubereitung

 

Die unbehandelte Orange waschen und mit der Schale pürieren. Die restlichen Orangen schälen und ebenfalls pürieren und zusammen mit dem Gelierzucker unter Rühren zum Kochen bringen. Bei starker Hitze 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Fruchtaufstrich sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

 

Tipp:

Dieser Aufstrich kann man mit vielen anderen Früchten kombinieren, wer es gerne etwas bitterer mag, fügt mehr Schale dazu, oder kauft Bitterorangen. Auch mit einem Schuss Alkohol ( Aperol, Rum) schmeckt es sehr gut und ich auch ein schönes Mitbringsel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.