Mai 2020

Hütten-Nudeln

 

 

 

 

Zutaten 
400 g Nudeln
—–
150 g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben
1 Zwiebel
150 g Bergkäse
200 g Schlagsahne
100 ml Wasser
1 Zweig Rosmarin
Salz
Pfeffer
Muskat

 

Zubereitung

  • Nudeln in kochendem Wasser nach Packungsanleitung zubereiten
  • Speck in einer großen Pfanne scheibenweise anbraten, danach auf ein Küchenpapier ablegen um das überschüssige Fett aufzuznehmen.
  • Käse hobeln.
  • Zwiebeln würfeln und in der Speckpfanne golden anbraten,
  • Zwiebeln mit Wasser ablöschen, Sahne, Rosmarin und Käse hinzufügen und unter Rühren aufkochen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken, Rosmarinzweig entfernen.
  • Spaghetti und Speck zur Sauce geben und vorsichtig untermengen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.